1. Soiree: Ensemble FEDERSPIEL – Österreich

23. Juni 2022 – 21.00 Uhr

Albedo Preview . Künstlerisches Schwergewicht mit federleichten Kompositionen

Ohne Berührungsängste verbindet die siebenköpfige Bläsergruppe heimische Volksmusiktraditionen und weltmusikalische Elemente mit ihrer Experimentierfreude. Federspiel’s Signatur sind ihre Eigenkompositionen. Diese nehmen Bezug auf die musikalischen Wurzeln der sieben Musiker und reizen das Spannungsfeld aus Tradition und Moderne aus. Die Lust am Neuen, am Persönlichen und Unverwechselbaren, kombiniert mit ihrer grenzenlosen Spiellust, macht Federspiel zu einem der innovativsten und interessantesten Klangkörper der europäischen Blasmusikszene. Das Ensemble bespielt längst die etablierten Konzertbühnen der Welt, darunter der Goldene Saal des Wiener Musikvereins, die Berliner Philharmonie, die Hamburger Elbphilharmonie, das Vancouver Island Music Festival oder die Stanford University.

Mit Pioniergeistig verwebt Federspiel Anklänge aus der ungarischen oder mexikanischen Musiktradition mit alpenländischem Repertoire, perkussive Spielweisen mit elektronischen Klängen, ohne je an musikalische oder ethnographische Grenzen zu stoßen.

Foto: Maria Frodl

Kartenvorverkauf:
Tourismusverein Dorf Tirol – Tel. 0473 923314